Zeiningen ist am «chrampfe»

Wie die Bilder zeigen, sind die Vorbereitungsarbeiten fürs grosse Fest im vollen Gange. Dass diese nicht immer sehr angenehm sind, kann man den Fotos von der Männerriege und dem Einbeinerplauschclub entnehmen. Der prächtige Bau neben der Kirche wurde von den fleissigen Helfern «entstaubt». Das Resultat kann sich jedoch sehen lassen. Die «Rampe-Schüüre» wird ganz sicher ein Highlight am Dorffest im August!

Auch die anderen Vereine wie zum Beispiel der Turnverein und die Trolls haben bereits Fahrt aufgenommen. Die Arbeiten im «Hopfegarte» und in der «Chrättliger Lounge-Bar» haben begonnen. Aber auch diese Projekte werden noch viele Stunden Arbeit in Anspruch nehmen. Die Vorfreude ist jedoch so gross, dass man sich solche Mühen mit einem Lächeln auferlegt!

Nach dem «Entstauben» sieht es doch schon viel freundlicher aus in der «Rampe-Schüüre»!


Auch die Arbeiten im «Hopfegarte» kommen voran!

So sehen fleissige Helfer nach einem Einsatz in der «Rampe-Schüüre» aus!


...auch die Trolls haben schon bequeme Sitzgelegenheiten konstruiert für ihre ««Chrättliger Lounge-Bar» aber diese müssen ja schliesslich vor dem Einsatz am Dorffest getestet werden!

Autor

Daniel Graf

Werbung/Sponsoring

Diese Mitteilung teilen